Freitag, 1. Februar 2013

Über den Glauben.

"Es war wie, okay, sagen wir mal, du gehst jeden Tag aus dem Haus und rufst: 'Oh komm zu mir, großer Heffalump', bloß um jemanden einen Gefallen zu tun, bloß weil es so Brauch ist oder weil deine verrückte alte Tante ihre Arznei nicht nehmen will, wenn du nicht jeden Morgen den Heffalump anrufst, und eines Tages kommt dieses große, haarige Ding mit Rüssel und Geweih angelatscht und sagt: 'Ich bin der große Heffalump, was willst du?' Was machst du dann? Du glaubst nicht an ihn, du magst ihn nicht, du willst ihn nicht haben, aber da ist er."

Michael Cunningham: "Helle Tage", S. 328

Das Verhältnis Theologie und Wissenschaft oder Ludwig Feuerbach und seine Projektionstheorie oder auch die Frage: "Ist Gott existent?".

PS: Ja, ein 3,50 €-Buch.