Mittwoch, 5. März 2014

Lied des Tages.

...Ja, es war einmal... eine Rubrik....


"There's a sickness I have when the walls come down
I'll try to smooth shit out
Well it's just a sickness
Something growing in me
When do these walls come down?
I don't wanna feel occupied by this sickness

Well. It's just a sickness.
It's a sickness I have.
When do the walls come down?
I don't wanna feel occupied"
...

Ich habe festgestellt, dass sich zum größten Teil
immernoch die gleichen Songs auf meinem Mp3-Player
tummeln, die dort schon vor gut zwei Jahren zu finden waren.
Und warum?
Es gibt einfach nichts neues, was meinen gehobenen Anspruch 
nach Musik jenseits der ausgelatschten "Nischenmusik"-Pfade
annähernd befriedigen könnte.
Und warum?
Weil ich einfach keine Zeit mehr habe, 
durch die Lande zu touren, um Lieder zu finden, die nur
eine handvoll Leute kennen und mir auch noch musikalisch
zusagen. Und die nicht morgen schon wieder wahnsinnig
angesagt sind bei den Independentern, 
weil sie niemand kennt außer die Independenter.
Und das sind leider mehr, als nur eine Hand voll.
Und das ist leider schade.

Und ja, verdammt, ich weiß, Johnossi ist nicht unbedingt 
das bestgewählteste Beispiel, um meine These zu untermauern.
Ach, was solls.