Freitag, 23. Januar 2015

Mensch.

Aus dem Herzens- 
ein Mensch geworden.
Einfach so. Aber nicht einfach.
Mensch.

Die Welt dreht sich weiter und 
manchmal möcht' ich sie anhalten,
aber
wie sehr ich meine Füße auch
auf den Boden stemme,
wie sehr ich mich auch 
an den Himmel klammern will:
unablässig dreht sie
unter mir hinweg.

Mensch.
Aus dem Herzen
ein Sieb geworden
und sickert unablässig.
Rosa Brillen-Scherben
bohren zackend. 
Einfach so. Aber nicht einfach.

Die Welt dreht sich weiter und
manchmal möcht' ich sie nehmen
in meinen Händen will ich sie halten
und dann rückwärts drehen
aber
zu groß, zu schwer, erdrückt sie mich und
unablässig rollt sie
über mich hinweg.

Mensch.
Aus dem Herzen
zwei geworden,
 wieder und 
einfach so.
Aber nicht einfach.