Montag, 3. August 2015

Keep glass stayin' alive - upcycle!

Meine Altglasliebe kennt keine Grenzen - ich würde alles in Gläser packen, wäre Glas nicht manchmal einfach Transport-unpraktisch und schwer.
Ich hasse Altglas-Container und es tut mir weh, doch ab und zu dort was einzuwerfen.
Meine übrigen Grünpflanzen-Ableger habe ich in alte Schraubgläser gepflanzt, die ich vorher angemalt habe. Schnittblumen drapiere ich in Ketchup- und Limo-Flaschen. Und wenn gerade keine schöne Schale für die Kräuterbutter mehr da ist - wird ein Bionella-Glas genommen.
Seit einiger Zeit haben wir die Smoothies entdeckt und gönnen uns das - je nach Budget-Lage - zum Frühstück. Die Flaschen sind wunderbar. Zum Holunderblütensirup-Einkochen, zum Balsamico oder Öl platzsparend mit in den Urlaub nehmen.... und wieder für Blumen: Tisch-und Treppenflurdeko für den Geburtstag des Kindes.